Wirtschaft.

Die Wirtschaft ist nicht ein Lebensbereich, der mit anderen gleichzusetzen ist. Wirtschaft ist elementar für unser westliches Lebensmodell. Ohne eine funktionierende Wirtschaft wird unsere freie Gesellschaft nicht existieren.

Hohe Gebäude
Transformation.jpeg

Die Wirtschaft steht vor einer riesigen Transformation. Die Wirtschaft muss in kurzer Zeit ihr fossiles Geschäftsmodell auf ein klimaneutrales Geschäftsmodell umstellen.

Das erfordert immense Investitionen. Um diese Investitionen finanzieren zu können, brauchen Unternehmen Gewinne,

um ihre Eigenkapitalbasis zu stärken und günstiges Fremdkapital.

Beides ist im Moment infrage gestellt.

Die Chance liegt jedoch darin, dass, wer sich klimaneutral aufstellt, langfristig günstiger wirtschaften wird und der Investitionsbedarf für klimaneutrale Technologien gleichzeitig auch ein riesiger Wirtschaftswachstumstreiber wird.

Die Innenstädte sind sehr liebenswerte und lebenswerte Aufenthaltsräume. Sie sind jedoch einem starken Wandel unterworfen, weil sich durch die Digitalisierung und die neuen Geschäftsmodelle durch das Internet neue Verteilungen von Konsumausgaben ergeben.

Innenstädte werden zukünftig Wohnräume, Kulturräume,

Start-up Räume, Büroräume, Gastronomieräume, Betreuungsräume, Räume, um das Leben zu feiern,

Räume, um das Leben zu leben, Erholungsräume etc.,

also eine Vielzahl von Funktionen haben und

dadurch wird auch der Handel einen Platz haben können.

Innenstadt und Handel.jpeg
transformation.
innenstadt und handel.
Mittelstand.jpeg
mittelstand.

Der Mittelstand ist das Rückgrat unserer Region und steht aktuell mal wieder vor großen Herausforderungen. Corona ist dabei ein Krisenauslöser, aber nicht die Ursache. Unsere Region wird auch in Zukunft abhängig sein von einem wirtschaftlichen, starken, innovativen und krisenfesten Mittelstand. Der Mittelstand braucht eine leistungsfähige Infrastruktur, schlaue Köpfe, die in unserer Region leben und arbeiten wollen. Wir benötigen Start-ups, die die etablierten Unternehmen herausfordern. Innovationen entstehen durch Kreativität. Deshalb Abbau von überregulierender Bürokratie und rechtlicher Vorgaben.

tourismus und Gastronomie.

Tourismus und Gastronomie sind in Baden-Württemberg und speziell im Schwarzwald ein wichtiger Wirtschaftsbereich. Die größte Herausforderung ist wie bei allen anderen das Thema Fachkräftemangel. Darum ist eine konsequente liberale Einwanderungspolitik hilfreich, damit auch künftig noch unsere regionalen Spezialitäten bestellt werden können.

Tourismus und Gastronomie_1.jpeg